Kampfgericht

Verstärkung im Kampfgericht gesucht

Für das Durchführen von Eishockey-Spielen und Turnieren wird neben Spielern, Trainern, Schiedsrichtern, Betreuern usw. auch das Kampfgericht unbedingt gebraucht. Ohne Kampfgericht können Eishockey-Spiele nicht stattfinden.

Das Kampfgericht im Eishockey besteht im Allgemeinen aus fünf Kampfrichtern:

  • Spiel- und Strafzeitnehmer
  • Punktrichter
  • zwei Strafbankbetreuer
  • Stadionsprecher

Um den erfolgreichen Spielbetrieb von Heimspielen des EC Ilmenau e.V. zu sichern, sind wir auf den aktiven Einsatz unserer Kampfrichter angewiesen und suchen ständig Verstärkung im Kampfgericht. Die notwendigen Kenntnisse werden interessierten Anwärtern in einer Schulung vermittelt.

Wer sich im EC Ilmenau e.V. als Kampfrichter einbringen möchte, wendet sich bitte direkt an die Geschäftstelle: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Für das Kampfgericht-Team des EC Ilmenau "Kickelhahn-Rangers" Spielzeit 2015/16 sind gemeldet:

  • Alexander Aslanski

  • Sofia Aslanski
  • Thomas Barthel

  • Manuela Demant

  • Jana Demant

  • Jürgen Demant

  • Anatolij Ewert

  • Artur Ewert

  • Claudia Gerhardt
  • Daniela Hinkel
  • Mario Hinkel

  • Stefan Klein

  • Katja Ritter

  • Angela Voigt

 

Kontakt

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!